Erfolgreicher Abschluss

der Weiterbildung zum Praxisanleiter

10.09.2020

Im Oktober 2019 begann am Bildungszentrum Eifel-Mosel der Kurs mit der Fachweiterbildung zum Praxisanleiter unter der Leitung von Walburga Schackmuth und Jennifer Kolz. Die 24 Teilnehmer kamen aus verschiedenen Praxiseinrichtungen der Umgebung. In der für Pflegekräfte berufsbegleitend konzipierten Weiterbildung mit 312 Unterrichtsstunden erlebten, erarbeiteten und gestalteten die Teilnehmer verschiedene Themen im Zusammenhang mit der Entwicklung und Förderung von beruflicher Handlungskompetenz bei Auszubildenden in der Pflegepraxis. Da die Teilnehmer in ganz unterschiedlichen Pflegebereichen arbeiten, wurden Themen aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet. Alle erlebten dies, ebenso wie den guten Gruppenaustausch, als enorme Bereicherung während der gesamten Zeit.

 

Am 07. Und 08. September 2020 konnten alle Teilnehmer nach erfolgreich bestandener Prüfung ihre Urkunden entgegennehmen. Gerade sie sind wichtige Partner an der Schnittstelle zwischen schulischer und praktischer Ausbildung sowie Impulsgeber für Schüler und Pflegeteams.

 

Wir beglückwünschen die neuen Praxisanleiter zu ihrer Qualifikation und wünschen ihnen eine erfüllende und freudvolle Arbeit mit den Schülern in der pflegerischen Praxis:

 

Sandra Weiers, Ellenore Schmitz (Marienhaus Klinikum Eifel, Bitburg), Angela Tintes (Marienhaus Klinikum Eifel, Gerolstein), Verena Schneider, David Jahn, Lisa-Marion Thull, Isabell Wallenborn (Mutter-Rosa-Altenzentrum, Trier),  Fabian Lotz (Verbundkrankenhaus Bernkastel-Wittlich), Michelle Brückner, Annika Weis, Alexander Holderbaum (Krankenhaus St. Marienwörth, Bad Kreuznach), Nicole Kreuder, Maria Kasper (Caritas Sozialstation Wittlich), Stefanie Hoffmann, Dorothea Börsch (Caritas Sozialstation Zell), Sandra Kees (Seniorenheim Haus Mozart, Wittlich), Tatjana Scholla, Melanie Cremer (Seniorenzentrum St. Anna, Bad Neuenahr-Ahrweiler), Judith Martini (Krankenhaus der Barmherzigen Brüder, Trier), Johannes Ewertz, Sarah Schröder (Schwesternverband Pflege und Assistenz gGmbH), André Kopp (DRK Sozialstation Saarburg), Anne Esch-Klüsserath (Haus Birkenhof, Bitburg), Florian Hillen (Lebenshilfe Mayen)

 

Die nächsten Weiterbildungen zum Praxisanleiter beginnen am 9. November 2020 und am 28. Juni 2021. Interessierte können sich gerne auf unserer Homepage www.bildungszentrum-eifel-mosel.de informieren und  anmelden.

 

Bildungszentrum für Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen Eifel-Mosel - Wittlich

Petrusstraße 2
54516 Wittlich
Telefon:06571 1470-0
Telefax:06571 1470-298
Internet:http://www.bildungszentrum-eifel-mosel.de

Bildungszentrum für Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen Eifel-Mosel - Trier

Egbertstraße 18
54295 Trier
Telefon:0651 462712-0
Telefax:0651 462712-22
Internet:www.bildungszentrum-eifel-mosel.de

Bildungszentrum für Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen Eifel-Mosel - Bitburg

Maria-Kundenreich-Str. 4
54634 Bitburg
Telefon:06561 9486508
Telefax:06571 1470-298
Internet:http://www.bildungszentrum-eifel-mosel.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.